Betreuung und Beratung vor, während und nach einer Fehlgeburt*

 

Während der Beratungsgespräche ist ausreichend Zeit, um

- all deine Fragen zu beantworten

- bei der Entscheidungsfindung über das weitere Vorgehen zu helfen

- über alternative Vorgehensweisen zur Curretage aufzuklären

 

Du kannst dich gerne an folgende Hebammen wenden, die dich, auch bei einer abwartenden Vorgehensweise, kompetent begleiten und leiten:

 

Patricia Nawka 0176.640 700 25

Tina Kampmann 0176.231 369 41

Lina Elbe 01577.170 8183

Susanne Marke 0177.720 6868

Ulrike Posselt 0176.811 009 56

 

*Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen