Wochenbett*

Mit der Geburt des Kindes beginnt die Zeit des Wochenbettes. Ab diesem Zeitpunkt kannst Du die Wochenbettbetreuung durch eine Hebamme in Anspruch nehmen.

Während der Besuche in den ersten Tagen nach der Geburt beantwortet die Hebamme Fragen, untersucht Mutter und Kind und gibt praktische Anleitung zum Umgang mit dem Neugeborenen.

Hausbesuche sind während der ersten acht Wochen nach der Geburt des Kindes, falls erforderlich auch darüber hinaus, möglich.

 

* = Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen